Telefon Büro (Mo.-Fr. 09-16 Uhr):

+49 (0) 2236 3932 881 

Notruf-Service-Telefon (24/7):

+49 (0) 2236 9699 979

Fax: 

+49 (0) 2236 3932 882

Ritter GmbH

Technologien und Management

Adresse:

Emil-Hoffmann-Str. 23 

50996 Köln

Deutschland

E-Mail: 

kontakt@rittertm.de



 

 

 

  Ritter GmbH
 x 
0 Produkte
 
 

Was uns bewegt

Für unser starkes Team steht die Sicherheit, Zufriedenheit und das Wohlbefinden unserer Kunden stets im Vordergrund. Aus diesem Grund befassen wir uns seit Jahrzehnten mit kundenorientieren Lösungen im Gesundheitswesen und in der Pflegeindustrie. 

Interessant

Währung

PDFDrucken

Variotronic Atem-Dual-Sensor

Bettbediengerät mit Saug-Blas-Steuerung und Touch-Sensoren
Bestell-Nr.: 209.219.xx
Produkt-Beschreibung:

Der Atem-Dual-Sensor ist ein Bettbediengerät für Patienten zur Rufauslösung und Lichtsteuerung mit Atemluft.

Die Funktionsweise des Sensormoduls beruht auf einem einseitig geschlossenen Luftsystem. Die Aufnahme von Saug-Blas-Befehlen erfolgt über ein Mundstück, der erzeugte Luftdruck oder Unterdruck wird über den Faltenschlauch und Gerätefilter an die Geräteelektronik übertragen. Geringste Druckveränderungen durch Saug- und Blas-Befehle des Patienten werden durch hochempfindlichen Drucksensor erfasst und in Schaltbefehle für die Rufanlage umgewandelt.

Der Lieferumfang eines Sets umfasst ein Sensormodul mit Anschlussleitung für Rufanlage, universellen Gelenkarm und ein Patienten-Einweg-Set.

Produktmerkmale:

  • Rufauslösung und Lichtsteuerung durch Saug-Blas-Befehle
  • Extrem hochempfindlicher Drucksensor für geringste Druckveränderungen
  • Bedienung über leicht auswechselbares und kostengünstiges Einweg-Material: Mundstück, Schlauch und Gerätefilter
  • Einfache Demontage kontaminierter Teile erfolgt ohne Werkzeug und kann vom geschultem Personal vorgenommen werden
  • Geräteschutz und Hygiene für den Anwender durch zuverlässige Bakterien- und Virenbarriere
  • Besonders gut geeignet für Einsatzfälle mit häufigem Patientenwechsel
  • Touch-Sensoren zur manuellen Bedienung, Kontrolle und Konfiguration am Gerät
  • Akustische Signalisierung, optische Funktionsanzeige
  • Schaltausgänge für Ruf, Betten- und Raumlicht
  • Stabiler Gelenkarm mit universeller Halterung ermöglicht schnelle und einfache Montage und Aufstellung ohne Werkzeug

 

Installation:

Der Gelenkarm dient zur Montage des Systems in unmittelbarer Nähe des Patienten. Dank arretierbaren Gelenken und Schwanenhals kann der Gelenkarm in jede gewünschte Position ausgerichtet werden. Die Gelenke werden dabei mit Klemmhebeln festgezogen, die ein selbständiges Verstellen des Armes verhindern und das System in stabiler Lage halten. Die Universalklaue des Gelenkarmes ermöglicht eine schnelle und sichere Montage an Rund- und Rechteckprofilen mit einer Stärke bis zu 6 cm: z.B. an der Bettenschiene, an einem Stativ, unmittelbar am Bett, oder auch an einer Tischkante. 

Das Patienten-Einweg-Set besteht aus drei Komponenten - Mundstück, Faltenschlauch und Gerätefilter. Diese werden miteinander zusammengesteckt, mit dem Sensormodul verbunden und am Gelenkarm entlang befestigt. Das Mundstück sollte dabei einige Zentimeter vom Ende des Gelenkarmes entfernt sein, um Verletzungsgefahren auszuschließen. 

Der Anschluss an die Rufanlage erfolgt über die bauseits vorhandene Bettensteckvorrichtung im Patientenzimmer. 

 

Haben Sie Fragen? 

Gerne stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung

Vertrieb +49 (0) 2236 39 32 881
Störungsdienst +49 (0) 2236 96 99 979
Mobil & WhatsApp +49 (0) 160 96 63 5341
Support  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.